Minimal Invasive
Hämorrhoiden-Chirurgie

Leonid Sverdlov
Arzt für Chirurgie

Erfahrungsberichte unserer Patienten


Sehr geehrter Herr Sverdlov,
ich möchte Ihnen von meinem Erfolg berichten. Wir haben das von Ihnen empfohlene Dusch-WC bestellt und eingebaut. Seit diesem Tag gab es keinerlei Probleme mehr mit Blutungen. Sie haben mich vor einer erneuten OP gerettet. Ich möchte mich recht herzlich dafür bedanken!
Ute P., Niedersachsen (Nicht-operative Behandlung von Hämorrhoiden im März 2019)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
auch heute, 3 Wochen nach der OP, geht es mir gut, ich habe keine Beschwerden. Bin sehr froh, mich für die OP bei Ihnen entschieden zu haben.
Ulrich R., Kaiserslautern (Hämorrhoiden-Operation im April 2018)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
ich möchte mich erneut bei Ihnen bedanken. Es war für mich ein Glücksfall. Sie haben meine Lebensqualität um Welten verbessert! Mit besten Grüßen aus Wien,
Viktoria M. (Hämorrhoiden-Operation im November 2017)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
3 Wochen nach Ihrer OP bin ich schmerzfrei. Es tritt auch kein Blut mehr während oder nach dem Stuhlgang auf. Ich möchte mich nochmal allerherzlichst bei Ihnen bedanken. Es ist jetzt wirklich ein ganz anderes Leben.
Alexander K., Brandenburg (Hämorrhoiden-Operation im Januar 2018)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
meine Antwort auf Ihre 3-Monate-Fragen lautet: Ich bin absolut glücklich! Vielen lieben Dank, dass Sie mich so gut operiert haben. Der liebe Gott möge Sie segnen! Ich würde Sie immer mit gutem Gewissen weiterempfehlen.
Thomas V., Brandenburg (Hämorrhoiden-Operation im Juli 2017)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
es sind drei Monate nach der OP vergangen und mir geht es sehr gut! Ich nehme nach wie vor leichte Abführmittel und habe keinerlei Probleme. Ich möchte Ihnen noch einmal danken für die sehr gute, sehr sorgfältige, achtsame und im besten Sinne optimale Behandlung! Ich empfehle Sie bei jeder Gelegenheit sehr gern weiter!
Rudolf G., Berlin (Hämorrhoiden-Operation im Juli 2017)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
nach der vor 6 Tagen erfolgten Operation habe ich keine Schmerzen und hoffe, dass die Genesung auch weiter so gut voranschreitet. Ich möchte mich noch einmal für die sehr gute Betreuung bei Ihnen und auch bei Ihrem Team bedanken. Ich habe mich sehr gut gefühlt. Ich hoffe, dass Sie noch vielen anderen Patienten so erfolgreich helfen können.
Sybille R., Brandenburg (Hämorrhoiden-Operation im September 2017)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
am 4. Tag nach Ihrer OP sende ich Ihnen ein kurzes Update zu meinem Status. Die Schmerzen sind ohne Schmerzmittel auf einem kaum noch wahrnehmbaren Level. Die Toilettengänge funktionieren problemlos. Es sieht also bisher nach einem nachhaltigen Zuwachs an Lebensqualität aus.
Beste Grüße,
Christian N., Berlin (Hämorrhoiden-Operation im Juni 2017)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
auch heute, 6 Tage nach der OP kann ich berichten, dass alles sehr gut heilt und alles normal funktioniert. Ich bin Ihnen sehr dankbar dafür, dass Sie mir in so kurzer Zeit mit Ihrer ärztlichen Kunst so sehr helfen konnten. Ich werde Sie weiterempfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Christian N., Berlin (Hämorrhoiden-Operation im Juni 2017)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
nach der vorgestern erfolgten Operation ist alles soweit in Ordnung. Die Symptome halten sich an Ihre Aussagen zur Genesung nach der OP. Schon jetzt, von Herzen Dank für Ihre tolle Arbeit und Ihren wunderbaren Umgang mit mir!
Freundliche Grüße
Thomas V., Brandenburg (Hämorrhoiden-Operation im Juli 2017)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
vielen Dank für die Behandlung, auch für Ihre Bereitschaft, mich außerhalb Ihrer regulären Sprechzeiten zu empfangen. Ich wünsche Ihnen alles, alles Gute und hoffe, dass Sie auch zukünftig noch vielen Patienten zu einer neuen Lebensqualität verhelfen können!
Holger S., Sachsen (Hämorrhoiden-Operation am 31.07.2015)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
vor rund einem Viertel Jahr war ich bei Ihnen zur Operation und bin mit dem OP-Ergebnis sehr zufrieden. Es ist mir daher ein Anliegen, Ihnen nochmals für die sehr gute Behandlung und Betreuung ein herzliches Dankeschön zu sagen. Ich wünsche Ihnen viel Gesundheit und Schaffenskraft zum Wohle Ihrer Patienten.
Mit freundlichen Grüßen aus Dresden
Frank D. (Hämorrhoiden-Operation am 25.06.2015)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
ich bedanke mich für Ihre hervorragende Arbeit und Ihren Umgang mit mir. Auch Ihr ganzes Team finde ich toll, auch die Pflegekräfte. Ich preise Sie und Ihr Haus überall. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg und viel Freude an der Arbeit!
Marita M., Hessen (Hämorrhoiden-Operation am 25.06.2015)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
drei Wochen nach der Operation fühle ich mich rundum gesund und möchte Ihnen nochmals meinen herzlichen Dank für die tolle Arbeit ausdrücken.
Freundliche Grüße aus den Alpen
Werner V., Schweiz (Hämorrhoiden-Operation am 25.06.2015)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
ich wurde am Freitag operiert. Bis Dienstag brauchte ich noch etwas Schmerztropfen, danach war ich schmerzfrei. Ich war aus meiner Sicht bereits am 4. Tag nach der Operation wieder arbeitsfähig.
Ihre Art hat mir sehr gefallen. Auch der Klinikaufenthalt und das Pflegepersonal haben einen positiven Eindruck hinterlassen. Ich würde also Ihre Behandlung und die Klinik jedem weiterempfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Marcel F., Magdeburg (Hämorrhoiden-Operation am 12.06.2015)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
nun, zwei Tage nach der Operation, habe ich das sichtbare Resultat Ihrer Arbeit mittlerweile im Spiegel betrachtet und es sieht toll aus. Das Ziehgefühl lässt schon nach und ich bin sehr zufrieden. Ich danke Ihnen ganz herzlich und bin sehr froh, dass ich mich für diese Operation entschieden habe.
Werner V., Schweiz (Hämorrhoiden-Operation am 25.06.2015)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
die Heimfahrt am nächsten Tag nach der Operation verlief völlig problemlos und so gut wie schmerzfrei. Gegenwärtig habe ich mit der von Ihnen empfohlenen Behandlung (Abduschen, Salbe, Wattestreifen) begonnen. Es gibt im Moment keine erwähnenswerten Probleme. Ich möchte mich nochmals ganz herzlich für Ihre freundliche Behandlung und Betreuung bedanken.
Frank D., Dresden (Hämorrhoiden- / Marisken-Operation am 25.06.2015)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
drei Wochen nach Ihrer Operation sind nun vorbei. Das Beste ist, dass ich nicht mehr blute und der natürliche Stuhldrang plötzlich wieder vorhanden ist! Also: Alles gut, fast perfekt!
Monika G., Wien (Hämorrhoiden-Operation am 21.05.2015)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
drei Monate nach Ihrer Behandlung ist alles wie neu. Schon 14 Tage nach der OP bin ich nach Südamerika geflogen und verbrachte dort drei Wochen. Alles war kein Problem, auch der 14-stündige Flug. Superprofessionell die OP, das Team, die Klinik. Nochmals vielen Dank!
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen K., Braunschweig (Hämorrhoiden-Operation am 23.01.2015)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
mein Befinden nach Ihrer OP ist so gut, dass wir keinen weiteren Fragebogen von Ihnen benötigen. Alle meine Beschwerden wurden durch Ihre gute Arbeit beseitigt und dafür möchte ich Ihnen nochmals danken. Ich habe Sie bereits mehrfach weiter empfohlen. Wünsche Ihnen auch weiter viel Erfolg!
Joachim F., Sachsen (Hämorrhoiden-Operation am 12.12.2014)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
drei Wochen nach der OP geht es mir – nach Jahren des Leidens – endlich wieder richtig gut. Habe absolut keine Beschwerden. Ich bin sehr froh und glücklich, dass ich die Operation von Ihnen habe durchführen lassen. Herzlichen Dank für alles!
Gerd S., Saarland (Hämorrhoiden-Operation am 06.03. 2015)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
alles ist gut verlaufen. Ich möchte mich hiermit noch einmal ganz herzlich bei Ihnen für die gelungene OP, für die Betreuung nach der OP und für die liebevollen begleitenden Worte und Zeilen bedanken.
Brigitte S., Sachsen (Hämorrhoiden-Operation am 21.01.2015)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
nun sind 5 Monate seit der von Ihnen durchgeführten Operation vergangen und ich kann wieder beschwerdefrei mein Leben bestreiten, was nach den zurückliegenden Jahren für mich eine unvorstellbare Steigerung der Lebensqualität bedeutet. Ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal für Ihre Behandlung bedanken.
Mit freundlichen Grüßen
Frank K., Brandenburg (Hämorrhoiden-Operation am 15.01.2014)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
in zwei Wochen nach der Operation gibt es keine Blutspur mehr, die Stuhlgänge sind schmerzfrei, auch sonst keine Spur von der OP. Nochmals herzlichen Dank!
Paul I., Berlin (Hämorrhoiden-Operation am 10.03.2014)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
ich wurde 2011 von Ihnen operiert und habe unmittelbar danach hier darüber berichtet. Heute, drei Jahre nach der Operation, möchte ich ergänzen, dass die OP ein bleibender Erfolg ist. Die früheren Beschwerden sind nie wieder aufgetreten. Ich bin Ihnen für die schmerzarme und angstfreie Behandlung sehr dankbar.
Mit herzlichen Grüßen
Rolf C., München (Hämorrhoiden-OP am 17.3.2011)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
ich bin immer noch sehr dankbar für die gelungene Operation. Das Ergebnis ist sehr gut. Einzig die kleinen Hautfältchen sind noch da, der Rest ist perfekt.
Vielen Dank und liebe Grüße aus dem Saarland!
Christoph H. (Hämorrhoiden-OP am 18.04.2013)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
mir wurde mehrmals dringend zu einer Hämorrhoiden-OP geraten. Dann bin ich durch das Internet auf Sie aufmerksam geworden und war im Februar 2010 in Ihrer Sprechstunde. Sie haben mir sofort geholfen und mir eine Operation, die für mich wegen des Narkoserisikos nicht ungefährlich wäre, erspart. Schon jetzt geht es mir deutlich besser. Ich bin sehr glücklich. Auch für meine sonstigen Probleme haben Sie mir sehr kurz und kompetent Ratschläge erteilt. Das Honorar, welches Sie für die Beratung berechnen, ist mehr eine Aufwandsentschädigung als ein angemessenes Honorar. Vielen Dank!
Ganz liebe Grüße sagt Ihnen
Familie C. (Nicht-operative Hämorrhoiden-Behandlung im Februar 2010)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
ich wollte auf diesem Weg noch einmal Danke sagen. Die OP ist nun schon über ein halbes Jahr her und mir geht es wunderbar.
Lutz B., Brandenburg (Hämorrhoiden-OP am 23.05.2013)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
die Heilung ist ohne Probleme verlaufen und ich halte sie nun, zirka zwei Wochen nach der OP, für abgeschlossen. Konditionssport hatte ich am 5. Tag, Mattengymnastik am 8. Tag nach der OP aufgenommen. Muskeltraining und Badminton werde ich ab dem 17. Tag wieder durchführen.
Ich möchte mich bei Ihnen für die erfolgreiche Behandlung bedanken.
Mit freundlichen Grüßen
Horst I., Brandenburg (Hämorrhoiden-Operation am 26.09.2013)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
bei mir ist alles ok, nochmals vielen Dank für die OP. Ich hatte bis jetzt nicht einmal Schmerzen!
Dagmar R., Dortmund (Hämorrhoiden-Operation am 16.05.2013)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
nun kann ich ohne Einschränkungen die schönen Seiten des Lebens genießen und die beruflichen Herausforderungen erneut bewältigen. Mit dem Ergebnis der OP bin ich mehr als zufrieden. Keine Blutungen, keine Marisken, die ständig schmerzhaft aus dem After ragen, saubere Stuhlabschlüsse. Das sind eigentlich Selbstverständlichkeiten, jedoch für einen über viele Jahre Geplagten ein Segen und eine ungekannte und neu entdeckte Lebensqualität. Das verdanke ich Ihrer kompetenten und liebevollen Vorgehensweise. Ich wünsche Ihnen auch weiter viel Erfolg!
Herzliche Grüße aus Sachsen
Iris H. (Hämorrhoiden-OP am 30.05.2013)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
nach einer anderweitigen OP vor zwei Jahren habe ich am sehr unangenehmen Ausfluss gelitten. Jetzt war ich bei Ihnen und bin seitdem wieder im seelischen Gleichgewicht. Es tut gut, dass es Ärzte gibt, die in jeder Situation helfen können.
Danke,
Peter V., Berlin (Nicht-operative Behandlung im August 2013)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
4 Wochen nach der Operation sind nun vergangen. Mit der Arbeit habe ich in einer Woche nach der Entlassung angefangen. Ich habe keine Beschwerden und bin froh, Ihre minimal invasive OP-Methode gewählt zu haben, da einige mir bekannte Leidensgenossen mit herkömmlicher OP wesentlich mehr gelitten haben. Mir gefällt auch Ihre ständige Erreichbarkeit per E-Mail, da meine Fragen auf kurzem Weg beantwortet wurden und mir dadurch zusätzliche Wege erspart blieben.
Mit freundlichen Grüßen aus dem Spreewald
Lutz B. (Hämorrhoiden-Operation am 23.05.2013)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
ich bin von Ihrer Kunst und dem Verlauf nach der Operation absolut verblüfft und nachhaltig begeistert. Ich denke nur noch bei wenigen Situationen an die OP und an die Zeit davor. Ein neues Gefühl hat wirklich Einzug gehalten! Echt klasse, herzlichen Dank dafür!
Viele liebe Grüsse aus dem Saarland
Christoph H. (Hämorrhoiden- / Marisken-OP am 18.04.2013)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
ich möchte Ihnen nur mitteilen, dass durch Ihre einzigartige Methode meine Beschwerden auch in fünf Jahren nach der Operation nicht mehr existieren. Und das trotz des fortgeschrittenen Stadiums und der schweren Blutungen zu dem Zeitpunkt, an dem ich mich bei Ihnen vorgestellt habe. Meine Lebensqualität hat nach Ihrer Behandlung wieder den Stand vor der Erkrankung erreicht.
Vielen herzlichen Dank!
Bernhard P., Zürich (Hämorrhoiden-OP am 19.06.2008)

Lieber Herr Sverdlov, nun sind es schon zwei Wochen nach der OP und mir geht es sehr gut. Vielen Dank für den neuen Babypopo!
Ihnen noch viel Erfolg weiterhin!
Ingo K., Berlin (Hämorrhoiden-Operation am 23.05.2013)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
heute, zehn Tage nach der Beseitigung meiner stark blutenden Hämorrhoiden, möchte ich mich wieder melden. Mir geht es sehr gut. Keine Beschwerden. Kein Blut!!!! Alles bisher bestens verlaufen. Am Montag will ich auf Arbeit gehen. Vielen Dank nochmals für alles!
Mit freundlichen Grüßen
Achim G., Berlin (Hämorrhoiden-OP am 25.04.2013)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
zuerst einmal meinen herzlichen Dank für Ihre gute und behutsame Behandlung. Meine Heimfahrt verlief problemlos. Bislang bin ich nahezu schmerzfrei. Einen ersten "Stuhlgangerfolg" hatte ich auch bereits, völlig schmerzlos, fühle mich sehr erleichtert.
Vielen Dank, herzliche Grüße
Andreas H., Berlin (Hämorrhoiden-OP am 02.05.2013)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
bin sehr zufrieden mit dem gesamten Verlauf! Nach der OP sind bereits 5 Tage vergangen. Ich habe fast keine Beschwerden, lediglich nach Stuhlgang eine kurze Zeit leichtes Druckgefühl. Heute habe ich schon ein paar Stunden gearbeitet, ohne Beschwerden. Bei so einer kompetenten Behandlung braucht man sich keine großen Sorgen zu machen.
Vielen Dank und schöne Grüße aus Nordrhein-Westfallen!
Rainer N. (Hämorrhoiden-OP am 25.04.2013)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
heute, 5 Tage nach meiner Hämorrhoiden- und Mariskenentfernung geht es mir wirklich gut und es wird von Tag zu Tag besser. Ich habe nur noch wenige Einschränkungen, z. B. bei einigen Bewegungen, bei denen sich leichte Schmerzen zeigen sowie beim Stuhlgang - aber alles im erträglichen Rahmen und ohne Schmerzmittel. Ich bin von Ihrer sehr guten Arbeit und der Methode absolut überzeugt und bin froh, mich zu dem Weg nach Berlin entschieden zu haben.
Viele Grüße aus Saarland
Christoph H. (Hämorrhoiden-OP am 18.04.2013)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
ich habe mich - wie sicherlich viele andere hier - nach langem hin und her für eine Operation wegen meiner fast täglich blutenden 4-gradigen Hämorrhoiden entschieden. Auch habe ich sämtliche mögliche OP-Methoden verglichen und mich schlau gemacht. Daher klang die von Ihnen praktizierte Methode echt am besten. Und ich kann sagen - alles richtig gemacht!
Donnerstag angereist, untersucht, dann sofort in den OP, Narkose und OP gut überstanden, am Abend leichte Schmerzen, aber die waren am nächsten Tag dann weg. Hatte zwar noch ein kleines Problem mit einer angeschwollenen Mariske, aber da halfen Sie mir dann auch. Am Samstagvormittag wurde ich entlassen und ab nach Hause. Und nun, ca. 2 Wochen nach der Entlassung, ist alles super - kein Blut, kein Nässen - perfekt! Ohne die Mariske hätte ich schon am Montag, 4 Tage nach der OP, wieder arbeiten gehen können. Ich kann Ihre Methode auch wirklich nur empfehlen und bedanke mich nochmals!
Mit freundlichen Grüßen aus Mecklenburg-Vorpommern
Torsten S. (OP am 21.03.2013)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
vor einigen Jahren entfernten Sie meine überaus lästigen Hämorrhoiden. Bis heute habe ich keinerlei Beschwerden mehr. Noch einmal lieben Dank dafür, dass Sie so sorgsam mit mir umgegangen sind.
Herzliche Grüße aus Rheinland
Gabriele B. (Hämorrhoiden-OP am 20.02.2006)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
nach einiger Zeit habe ich mal wieder Ihre Homepage besucht. Im Oktober 2008, nach jahrelangen Blutungen beim Stuhlgang und mehreren Arztbesuchen habe ich mich entschlossen, den Kontakt mit Ihnen aufzunehmen. Noch im Oktober flog ich nach Berlin und wurde nach einer kurzen Voruntersuchung operiert. Am 2. Tag nach der OP konnte ich wieder nach Hause fliegen. Zwei Wochen später fühlte ich mich sauwohl. Keine Blutungen, keine Schmerzen bis heute. Ich würde trotz der höheren Anfahrtskosten diesen Schritt wieder tun, obwohl es nicht danach aussieht, dass ich das wieder brauchen werde. Ich möchte mich heute nochmals recht herzlich bei Ihnen bedanken.
Beste Grüße aus Baden-Württemberg
Otto V. (Hämorrhoiden-OP am 30.10.2008)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
nach 15 Jahren Leidensweg mit großen Hämorrhoiden, die letztendlich bei nahezu jedem Stuhlgang ein "Blutbad" brachten, habe ich mich nach eingehenden Recherchen und Beratungen durch verschiedene Ärzte für eine Behandlung bei Ihnen entschieden. Die Hämorrhoiden-Operation samt der Entfernung einer großen störenden Mariske verlief nahezu schmerzfrei und zur vollsten Zufriedenheit. Ich habe 2 Wochen nach der OP wieder problemlos in Montage arbeiten können und genieße wieder einen völlig normalen Tagesablauf. Ich bin sehr froh, diesen Eingriff bei Ihnen vornehmen zu lassen. Vielen Dank Ihnen und Ihrem ganzen Team für die gute Betreuung!
Herzliche Grüße aus Baden-Württemberg
Johann K. (OP am 25.10.2012)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
vor zwei Wochen habe ich von Ihnen eine Mariske (Hautläppchen ohne Hämorrhoiden) in örtlicher Betäubung entfernen lassen. Die Beratung und die OP waren sehr gut und in angenehmer Atmosphäre (trotz eines eher unangenehmen Themas). Die Wunde wurde - abweichend von überall nachzulesenden Informationen - per Naht verschlossen, sie heilte schnell ohne jegliche Wundpflege. Es gab keinerlei Komplikationen und - für mich besonders wichtig - keinen Arbeitsausfall. Ich bin absolut froh und zufrieden.
Herzliche Grüße
Katja N., Berlin (OP am 30.06.2012)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
Sie haben mich vor vier Jahren erfolgreich operiert. Mir geht es nach wie vor sehr gut, der Weg zu Ihnen nach Berlin war für mich die richtige Entscheidung. Ich habe seither keine Beschwerden und meine aktive Lebensfreude ist zurück. Danke für alles!
Liebe Grüße aus Düsseldorf
Susanne V. (Hämorrhoiden-OP am 29.05.2008)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
nach der vor drei Tagen erfolgten Operation geht es mir gut. Der Stuhlgang ist nicht nur schmerzfrei, sondern auch problemloser, als ich das in den letzten 15 Jahren gewohnt bin. Das kommt mir fast wie ein Wunder vor. Ich bin von Ihrer ärztlichen Kunst sehr beeindruckt.
Danke, mit herzlichen Grüßen
Florian G., Berlin (Hämorrhoiden-OP am 03.05.2012)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
meine Hämorrhoiden 3. Grades machten mir schon seit langem Probleme im alltäglichen Leben, z.B. beim Sport oder sogar bei normalen Spaziergängen. Nach meiner Anreise im Dezember 2011 ins Parksanatorium wurde ich am selben Tag von Ihnen untersucht und anschließend operiert. Alles ist dann so verlaufen, wie Sie mir gesagt haben, also mit einer kurzen Genesungszeit. Zwei Tage nach der OP habe ich mich auf die mehrstündige Heimreise begeben - ohne Probleme. In knapp zwei Wochen nach dem Eingriff war ich voll einsatzfähig; als leidenschaftlicher Sportler konnte ich mir nun wieder lange Ausdauereinheiten leisten - wie früher, ohne Beschwerden, ohne lästige Begleiterscheinungen. Das Ergebnis ist besser, als ich mir erhofft hatte. Ich bereue, dass ich den Schritt zu dieser Art der OP nicht schon viel früher getan habe, ich hätte mir dadurch viele Jahre Beschwerden erspart. Vielen Dank für Ihre geleistete Arbeit, nochmals alles Gute weiterhin, ich kann Sie nur wärmstens weiter empfehlen.
Liebe Grüße aus Bayern
Hans-Jürgen S. (OP am 15.12.2011)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
seit meiner OP sind mittlerweile mehr als vier Jahre vergangen, und mir geht es nach wie vor hervorragend, absolut null Beschwerden. Nochmals ganz herzlichen Dank!
Mit besten Grüßen
Helmut H., Berlin (Hämorrhoiden-OP am 18.10.2007)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
in der Regel konsultiert man seinen Arzt, wenn es einem schlecht geht. Mit dieser Tradition möchte ich erneut brechen. Nach der letzten Hämorrhoidal-Operation vor 3,5 Jahren - es waren ja insgesamt viele - geht es mir sehr gut. Ein Erfolg, der mich aufgrund meiner langen Krankengeschichte immer wieder erstaunt und erfreut.
Hierfür erneut herzlichen Dank! Dieser Dank bezieht sich nicht nur auf die Operation, sondern explizit auch auf die Beratungen und Tipps zur Prävention.
Mit freundlichen Grüßen aus dem Sauerland
Olaf A. (OP am 26.06.2008)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
ich bin froh in einer Zeit zu leben, in der es Ärzte wie Sie gibt, die dem Patienten ermöglichen, eine Operation mit solch minimalen Beschwerden zu erleben. Auch die Klinik war sowohl vom Ambiente als auch vom Personal das Angenehmste und Netteste, was ich bis heute erlebt habe! Vielen Dank dafür!
Jochen D., Bad Kissingen (Hämorrhoiden-OP am 06.10.2011)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
ich wollte mich vor meinem Urlaub noch mal kurz bei Ihnen melden. Es ist alles bester Ordnung und ich habe exakt Null Beschwerden, bin mit Ihrer Behandlung sehr zufrieden.
Ralf S., Villach/Österreich (Hämorrhoiden-OP am 21.09.2011)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
ich habe seit meiner letzten Rückmeldung keinerlei Probleme mehr und alles scheint bestens in Ordnung!
Vielen Dank nochmals und alles Gute für Sie.
Mit freundlichem Gruß aus Hamburg
Dennis F. (Hämorrhoiden-OP am 14.07.2011)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
nach der OP sind nun 4 Wochen vergangen und ich habe absolut keine Beschwerden. Ich habe es bisher zu keiner Zeit bereut, mich in Ihre Hände begeben zu haben und habe Sie schon wiederholt weiter empfohlen.
Nochmals herzlichen Dank, dass ich Ihre Hilfe in Anspruch nehmen konnte.
Klaus B., Unterfranken (Hämorrhoiden-OP am 07.04.2011)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
ich möchte mich bei Ihnen sehr herzlich bedanken für Ihre Beratung, Untersuchung und die OP. Ich hatte schon aufgrund Ihrer Webseite und unseres E-Mail-Kontakts Vertrauen zu Ihnen und Ihrer Methode gefasst. Bei der Untersuchung haben Sie mir die Angst vor der OP genommen und natürlich auch die Scham, die man hat, wenn man sich mit solchen Problemen präsentieren muss. Zwei Tage nach der OP habe ich die Bahnfahrt (7 Stunden) nach Hause ohne Schmerzen und Probleme überstanden und auch später zeitweise gar keine und zeitweise nur geringfügige Schmerzen gehabt. In drei Wochen konnte ich die OP fast schon "vergessen". Ich ging dann auf eine dreiwöchige Reise nach Übersee (USA) und hatte in dieser Zeit keinerlei Beschwerden mehr. Alles war völlig normal. Ich hatte zuvor Beschwerden seit ca. 15 Jahren und bin sehr glücklich, dass nun keine prolabierenden Hämorrhoiden mehr bestehen und somit alles in Ordnung gekommen ist. Ein phantastisches Gefühl!
Ich danke Ihnen von Herzen, wünsche weiterhin so viel Erfolg
Rolf C., München (OP am 17.03.2011)

Lieber Herr Sverdlov,
ich bin wieder zu Hause. Nach der Operation von vorgestern macht meine Genesung deutliche Fortschritte. Schmerzmittel muss ich keine mehr nehmen. Ich möchte mich sehr herzlich für Ihren Einsatz bedanken. Ich habe mich von Anfang an sehr sicher bei Ihnen gefühlt. Ein Segen, dass es Sie gibt!
Marco B., Berlin (Hämorrhoiden-Operation am 06.01.2011)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
nunmehr 1 1/2 Monate nach der Hämorrhoiden-OP möchte ich Ihnen nochmals meinen Bericht geben. Es funktioniert alles, ganz genau so, wie es vor etwa 25 Jahren war. Kurz und knapp gesagt: perfekt. Anatomisch und funktionell ein normaler physiologischer Zustand, besser könnte es nicht sein.
Mit herzlichem Dank und den besten Grüßen
Rainer E., Berlin (OP am 02.12.2010)

Lieber Herr Sverdlov,
im Zuge meiner beruflichen Tätigkeit stieß ich während einer Recherche im Internet zufällig auf Ihre Website und wurde hellhörig, denn ich litt seit einigen Jahren an prolabierenden Hämorrhoiden (das bedeutete eine starke Einschränkung meiner Lebensqualität, denn da ich gehbehindert bin, verbringe ich täglich mindestens 16 Stunden in sitzender Position). Ich schrieb ins Kontaktformular, wurde schon am nächsten Tag angerufen und dann ging alles ganz schnell. Nach einigen Telefonaten und E-Mail-Kontakten fuhr ich nach Berlin und wurde operiert. Der postoperative Verlauf war völlig schmerz- und komplikationsfrei. Als ich aus der Narkose erwachte, setzte ich mich zum Tisch und aß zu Abend. Dabei hatte ich KEINE Schmerzen. Am nächsten Tag hatte ich kurzfristig ein leichtes Ziehen, das man aber nicht als Schmerz bezeichnen kann. Anschließend machte ich noch 4 Tage Urlaub in Berlin – ohne Probleme. Seit dem OP-Tag kann ich wieder bequem sitzen.
Viele Grüße aus Graz
Claudia W. (OP am 11.11.2010)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
herzlichen Dank nochmals für alles. Man kann es kaum fassen, dass das leidige Thema zu Ende ist. Ich bin mit dem schmerzfreien Verlauf und mit dem Ergebnis sehr zufrieden.
Mit ganz lieben Grüßen und den besten Wünschen sowie viel Erfolg im neuen Jahr!
Edith W., Sachsen-Anhalt (Hämorrhoiden-OP am 11.11.2010)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
seit meinem Besuch bei Ihnen vor einem Monat habe ich entsprechend Ihren Anweisungen gehandelt. Die Entzündung ist ausgeheilt. Nochmals herzlichen Dank! Ich hätte viel früher zu Ihnen kommen sollen.
Freundliche Grüße
Jens L., Thüringen (Nicht-operative Hämorrhoidenbehandlung am 16.10.2010)

Guten Tag Herr Sverdlov,
erst jetzt wird mir bewusst, wie viel Energie mein vorheriger Hämorrhoiden-Zustand tagtäglich gekostet hat! Irgendwie war man von morgens bis abends damit beschäftigt und auch 1 - 2 Mal in der Nacht! All das ist nun vorbei. Ich war schon ab dem Entlassungstag schmerzfrei. Ganz herzlichen Dank dafür, dass es mir so gut geht!
Mit freundlichen Grüßen
Hildegard W., Isterberg (OP am 11.11.2010)

Guten Tag Herr Sverdlov,
es ist nun fast 2 Monate her, dass Sie mich operierten (Hämos 4. Grades). Ich bin nach wie vor glücklich über meinen Zustand. Keine Beschwerden, keine Schmerzen. Ich hatte am letzten Donnerstag meine Darmspiegelung und auch hier war alles ok. Der ganze Heilungsverlauf war schmerzfrei, so wie Sie ihn beschrieben haben. Was aber vor allem beachtlich ist, dass ich gut 1 Woche nach der Operation ganz normal 5 km gejoggt bin, ohne Probleme. Nochmals herzlichen Dank! Ich werde Sie weiterempfehlen.
Grüsse aus Würzburg
Otto G. (OP am 08.07.2010)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
heute, nun 6 Monate nach der Hämorrhoiden-OP, geht es mir wieder sehr gut. Keinerlei Beschwerden. Alles einwandfrei. Ich bin sehr zufrieden und hoffe, dass es so bleibt. Vielen Dank noch einmal für alles, auch für die "psychologische" Unterstützung nach der OP.
Grüße
Udo A., Heidelberg (OP am 25.02.2010)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
seit der Operation bin ich beschwerdefrei. Nochmals besten Dank für Ihre exzellente Arbeit.
Mit freundlichen Grüssen
Matthias B., Berlin (OP am 22.04.2010)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
ich bedanke mich auch nochmals auf diesem Wege für die hervorragende Behandlung und Operation. Ich habe keine Beschwerden und bin froh, dass alles so gut abgelaufen ist.
Viele schöne Grüße aus Mecklenburg-Vorpommern
Wolfgang K. (OP am 11.03.2010)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
nach der Operation wegen Hämorrhoiden sind bereits zwei Monate vergangen und mir geht es sehr gut, bis heute habe ich keine Probleme. Ich hoffe jetzt einfach, dass das noch sehr lange so bleibt.
Herzliche Grüße aus Niederlausitz
Evelin W. (OP am 29.04.2010)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
mir geht es bestens, ich habe meine Arbeit ca. eine Woche postoperativ aufgenommen, hätte dies aber auch früher gekonnt. Mit Ihrer Behandlung bin ich sehr zufrieden.
Nochmals vielen Dank!
Mit freundlichen Grüßen aus Lüneburger Heide
Wolfgang J. (OP am 25.03.2010)

Lieber Herr Sverdlov,
ich schreibe hier nur kurz. Nach der letzten Hämorrhoiden- OP vor zwei Jahren (Juni 2008, 4 innere Hämorrhoiden, 8 äußere Venen) geht es mir echt gut. Keine Blutungen, keine prolabierenden Venen o. ä. Manchmal ein leichtes Ziehen, was ich aber bei meinem "Schlachtfeld-Darm" als normal bezeichne. Die Situation ist also völlig normal - besser denn je. Herzlichen Dank!
Mit freundlichen Grüßen
Olaf A., Sauerland (OP am 26.06.2008)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
heute jährt sich der Tag der Hämorrhoiden-OP, die Sie bei mir durchgeführt haben. Ich möchte das informative Defizit, das helfende Berufe nach vollbrachter Hilfeleistung oft haben, verkleinern und teile Ihnen daher gern mit, dass ich nach wie vor sehr zufrieden mit dem Ergebnis der "Submukösen Ligatur" bin. Ich habe keinerlei Beschwerden und weiß das überaus zu schätzen, denn ich kann mich nur allzu gut daran erinnern, wie störend mein Zustand vor dem Eingriff war. Unvergessen bleibt zudem die elegante und kompetente Abwicklung der gesamten ambulanten und stationären Behandlung.
Herzlichen Dank und alles Gute für Sie.
Mit freundlichen Grüßen
Manfred W., Mannheim (OP am 23.07.2009)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
so grosse Angst ich vor einer Hämorrhoiden OP hatte - bei den schlimmen Dingen die man aus dem Bekanntenkreis über eine "normale" Hämo-OP hört (langsame Heilung, langfristige Folgebeschwerden) - nach 10 Jahren mehrerer, teils blutender Hämorrhoiden vierten Grades habe ich mich entschlossen, den Schilderungen Ihrer Methode zu vertrauen und mich der OP im Parksanatorium zu unterziehen. Jetzt, zwei Monate nach dem Termin kann ich nur sagen - ich hätte diesen Schritt schon längst gehen sollen, es wären mir viele Beschwerden erspart geblieben.
Am Abend der OP konnte ich schon wieder (fast) schmerzfrei aus dem Krankenbett aufstehen, am nächsten Tag hatte ich schmerzfrei meinen ersten Stuhlgang! Nach einer Woche hatte ich den Eingriff praktisch vergessen. Heute bin ich vollkommen beschwerdefrei und kann endlich wie früher leben - ohne Hämorrhoiden! Noch einmal vielen Dank für Ihre hervorragende Arbeit und die wesentlich Vertrauen schaffende Beratung vor und nach dem Eingriff. Ich werde Sie gerne jederzeit weiter empfehlen!
Viele Grüsse
Holger L., Schweiz (OP am 05.05.2010)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
nach langjährigen massiven hämorrhoidalen Problemen mit starken Blutungen sowie zusätzlichen analen Problemen kam ich nach Recherche und Prüfung durch meine Frau (Ärztin) zu Ihnen zur OP nach Berlin. Nach Ihrem Eingriff am 19.6.08 und kurzzeitigem erträglichem Schmerz bin ich bis heute, fast zwei Jahre später, beschwerdefrei mit wieder deutlich positiver Lebensqualität. Ihre Methode ist ausdrücklich zu empfehlen.
Nochmals herzlichen Dank.
Berndt P., Schweiz (OP am 19.06.2008)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
zwei Monate nach der OP habe ich meine vorherige Probleme vergessen, tausendmal Dank für Ihre hervorragende Leistung. Ich wünsche Ihnen die beste Gesundheit, damit Sie viele Patienten wie mich glücklich machen.
Mit freundlichen Grüßen aus Baden-Württemberg
Rudolf T. (OP am 28.01.2010)

Hallo Herr Sverdlov,
vor gut 14 Tagen haben Sie mich wegen Hämorrhoiden 4. Grades operiert und alles ist gut verlaufen. Nach der OP hatte ich kaum Schmerzen. Es war wirklich alles genauso wie Sie es erklärt und beschrieben haben. Ich hatte ja mit Schmerzen gerechnet, aber es war nicht so! Mein Vertrauen in Sie hat sich mehr als gelohnt! Vielen Dank nochmal und alles Gute für Sie.
Herzliche Grüße aus Baden-Württemberg
Gaby P. (OP am 15.10.2009)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
an dieser Stelle möchte ich mich vielmals für Ihre hervorragende Arbeit bedanken. Es ist alles genau so eingetroffen, wie Sie es vorher gesagt haben. Trotz einiger OP-Korrekturen an der perianalen Haut nur minimale Schmerzen! Donnerstag operiert und am Montag war ich schon wieder arbeiten. Besser geht so eine OP sicher nicht. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg weiterhin und dass Ihre ausgezeichnete OP-Methode die Annerkennung findet, die sie verdient.
Viele Grüße
Ralf R. (Hämorrhoiden-OP am 27.08.2009)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
mir geht es nach wie vor sehr gut, keine Beschwerden, kein Bluten, kein Schmerz, keinerlei Probleme beim Sitzen oder Laufen, kein Druckgefühl, kein immenser Verbrauch von Toilettenpapier mehr wie vor der OP, endlich auch wieder helle Hosen ohne Angst vor Blut tragen können... - ich fühle mich so gut wie seit vielen Jahren nicht mehr. Nochmals ganz herzlichen Dank für die OP und Ihre sorgfältige Beratung; ich bin sehr zufrieden und glücklich über das Ergebnis!
Viele Grüße aus Hamburg
Rudolf G. (Hämorrhoiden-OP am 13.08.2009)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
derzeit habe ich keinerlei Beschwerden, die Sie im Fragebogen angeführt haben. Ab dem 22.04. habe ich stundenweise begonnen, zu arbeiten. Ab dem 27.04. arbeite ich wieder uneingeschränkt, weder beim Autofahren noch am Schreibtisch gibt es Probleme. Insgesamt kann ich bestätigen, dass der gesamte Verlauf der OP, die kurzfristige Genesung und der weitere Verlauf als absolut problemlos bezeichnet werden kann. Es hat sich alles so eingestellt, wie ich vorher im Internet lesen konnte und wie Sie es in Ihren Ausführungen dargestellt haben. Insgesamt möchte ich mich für Ihre offene Hilfe und Ihre Leistung bedanken, ohne Einschränkung können Sie mich als einen 100% zufriedenen Patienten einstufen.
Mit freundlichen Grüßen
Josef H. (Hämorrhoiden-OP am 16.04.2009)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
ich wollte Ihnen Bescheid geben, dass bei mir nach wie vor alles sehr gut verläuft. Mittlerweile sind keinerlei Blutspuren mehr vorhanden u. ich bin völlig beschwerdefrei. Auch die Stuhlregulierung u. die Salbenbehandlung konnte ich gänzlich absetzen. Ich war am Tag nach der Klinikentlassung sofort wieder arbeiten u. hatte auch keinerlei Probleme beim Sitzen. Desweiteren möchte ich noch sehr gerne zum Ausdruck bringen, dass diese OP in Verbindung mit dem Aufenthalt in der Klinik eine sehr angenehme Kombination ist. Ich habe mich im Krankenhaus sehr gut betreut gefühlt.Das Personal war immer sehr freundlich und aufmerksam und sogar das Essen war sehr appetitlich angerichtet u. wohlschmeckend. Ich kann bis ins kleinste Detail jedem Betroffenen nur gut zusprechen, dass er sich Ihnen anvertraut und Ihre OP-Methode wählt.
Viele Grüße aus Bayern
Berthold V. (Hämorrhoiden-OP am 19.03.2009)

Guten Tag Herr Sverdlov,
ich muß sagen, mir geht es richtig gut, kein Schmerz- oder Druckgefühl, ein kontrollierter Stuhlgang und nicht was ungewollt außerhalb des Darmausganges ist, bis auf die eine Hautfalte. Das Ergebnis der OP ist so wie ich es mir erhofft habe.
Mit freundlichem Gruß
Ralf A. (Hämorrhoiden-OP am 12.03.2009)

Guten Tag Herr Sverdlov,
vielen Dank für Ihre Nachfrage. Mir geht es sehr gut. Bevor ich Ihren Fragebogen beantworte, möchte ich mich noch einmal herzlich für die persönliche Betreuung und Beratung bedanken. Der vorausgesagte Operations- und Heilungsverlauf wurde von Ihnen sehr genau beschrieben und war bei mir voll zutreffend. Nochmals vielen Dank und weiterhin alles Gute.
Gerd M. (Hämorrhoiden-OP am 12.02.2009)

Hallo Herr Sverdlov,
ich kann Ihnen sagen, dass es mir sehr gut geht und ich keinerlei Beschwerden habe, vielen Dank noch einmal für alles.
Mit freundlichen Grüßen
Frank G. (Hämorrhoiden-OP am 15.01.2009)

Sehr geehrter Herr Sverdlov,
es hört sich zwar vielleicht übertrieben an, aber es ist jetzt nach dem Abheilen ein völlig neues Lebensgefühl. So deutlich muss und kann man das schon beschreiben. Ich war auch rechtzeitig zur Fussballvorbereitung fit und auch das Training und Spielen ist nun nach der OP völlig anders. Weil mir ein Schmerz und ständiges Fremdkörpergefühl genommen wurde. Ich danke Ihnen also für die gute Behandlung und für die fürsorgliche und vorbildliche Nachsorge. Vielleicht ergibt sich die Möglichkeit, dass ich im Juni/Juli in Berlin bin und Sie sich selbst vom Ergebnis nochmals überzeugen können.
Viele Grüße aus Bayern
Jörg K. (Hämorrhoiden-OP am 04.12.2008)